Ben Nguyen: Die Fortsetzung

Nguyễn Ben (Spitzname: Ben 10) wurde am 3. August 1988 geboren. Er ist ein US-amerikanischer MMA-Fighter, der derzeit beim Fliegengewicht in der „Ultimate Fighting Championship“ (UFC) antritt. Aktuell weist er dort vier Siege und zwei Niederlagen auf. Nguyen startete seine professionelle MMA-Karriere, während er tagsüber als Computertechniker arbeitete. 2012 ging er nach Thailand, um am „Tiger Muay Thai & MMA Scholar Athlete Programm“ teilzunehmen. Von dort zog er nach Brisbane, Australien. Nguyen hatte sein professionelles MMA-Debüt im Dezember 2006 und verlor seinen ersten Kampf. In den nächsten acht Jahren erzielte er 14 Siege und fünf Niederlagen. Dabei wurde er 2015 Nitro-Bantamgewicht-Champion, K-Oz-Bantamgewicht-Champion und die Nummer 1 der Gewichtsklasse in Australien. Nguyen erlangte weltweite Bekanntheit mit seinem Kampf gegen den tätowierten Fiesling Julian Wallace. Nguyen schlug diesen im Jahr 2014 bei den „Nitro MMA“ – das Video und die Vorgeschichte zum Kampf machte auf YouTube die Runden.

Als Außenseiter im Fliegengewicht bei der „UFC Fight Night 110“ im Jahr 2017 benötigte Ben Nguyen weniger als eine Minute, um den ehemaligen Titelherausforderer Tim Elliott aus dem Ring zu schicken. Nachdem er Elliott mit einem Kick zum Kopf schon frühzeitig aufgerüttelt hatte, konnte sich Nguyen auch in einem Bodenkampf gegen Elliot durchsetzen. Dieser verlor nach nur 49 Sekunden den Kampf und Nguyen verdiente zusätzlich zum Gewinn des Matches einen Bonus von 50.000 US-Dollar für die „Performance des Abends“. Mit dem Erfolg über einen Kämpfer, der vor nicht allzu langer Zeit gegen den überragenden MMA-Champion Demetrious Johnson im Ring stand, sagte Nguyen, dass er bewiesen hat, mehr als nur eine Eintagsfliege zu sein. Nguyen erhielt nur eine ehrenvolle Erwähnung bei den kürzlich erschienenen „USA TODAY Sports/MMAjunkie MMA Flyweight Rankings“, auf denenElliott Platz Nr. 15 belegte. Nguyens letzter Sieg markiert den zweiten in einer Siegesserie, nachdem er in der „UFC Fight Night 91“ gegen Louis Smolka im vergangenen Juli verloren hatte.